Wir über uns

Herzlich willkommen auf der Homepage der Albert-Schweitzer-Schule.

Es handelt sich um eine Förderschule mit drei verschiedenen Förderschwerpunkten.

Seit 2012 fördert unsere Schule offiziell neben Schülern mit dem Förderschwerpunkt „Lernen“ und dem Förderschwerpunkt „emotionale und soziale Entwicklung“ auch den Förderschwerpunkt "Sprache". Dieser Schritt führte zu einer Reihe konzeptioneller Veränderungen, um den Ansprüchen und Förderbedürfnissen dieser Schüler gerecht zu werden. Im Schuljahr 2012/2013 fördern 13 Sonderpädagogen und zwei Schulsozialarbeiterinnen die Jungen und Mädchen in derzeit sechs Lerngruppen.

 

Unsere Schule liegt begrünt inmitten einer ruhigen Wohngegend in Broichweiden. Das Schulgebäude erstreckt sich über 2 Ebenen. Zudem gibt es 2 voneinander getrennte Schulhöfe, die wir zu unterschiedlichen Zwecken nutzen können. Auf dem Schulhof der Primarstufe stehen den Kindern ein Klettergerüst mit Rutschbahn, ein Spielecontainer, sowie zwei Tische und Bänke zur Verfügung, auf dem Sekundarstufenschulhof bieten wir eine Holzblockhütte und ein Fußball-Feld, sowie Basketball-Körbe.


Im Jahre 2005 wurde  die OGS an der Schule als Neubau angebaut. Parterre befindet sich die großzügig und hell gestaltete OGS -Küche mit eigener Außenterrasse und direktem Zugang zum Schulhof. Darüber, in der ersten Etage, durch die Aula und Treppenhaus  zu erreichen, befinden sich die zwei ebenfalls großzügig und hell gestalteten Betreuungsräume, sowie das Büro der OGS. Desweiteren bieten wir einen Medienraum, sieben Klassenräume, einen Freizeit-Pädagogik-Raum mit Schülerbibliothek, einen Werkraum und einen Naturwissenschaftsraum.